Nachhaltigkeit durch Öko-Strom Neumarkt i.d.Opf

Nachhaltigkeit durch Öko-Strom: RK Elektrotechnik nimmt Photovoltaik-Anlage mit über 2300 Quadratmeter in Betrieb

Neumarkt i.d.Opf, 28. Juli (rk) – Der Bauhof, der Stadt Neumarkt  leistet seinen Beitrag zur Energiewende und geht mit mehr als 2300 m² Solarfläche und einer Leistung von 353 kWp ans örtliche Stromnetz. Die neu errichtete Photovoltaik-Anlage auf der Dachfläche des Bauhofs in Neumarkt i.d.Opf kann eine Spitzenleistung von circa 320.00 Kilowattstunden pro Jahr erzielen. Die erzeugte Leistung würde ausreichen, um 70 Vierpersonenhaushalte über diesen Zeitraum mit Energie zu versorgen und so mehr als 200.000 Kilogramm CO2-Emissionen vermeiden.

Nach Angaben von OB Thorsten Thumann will der Bauhof etwa 13 Prozent des Stromes selbst Verbrauchen und damit seine Stromkosten um 30 Prozent senken.